Babsi das sexy Girl beim Fingern an der Muschi

Babsi das heiße Luder

Babsi liebt es, sich vor den Augen eines Mannes selbst zu befriedigen. Sie ist ein schamloses Luder, das gern mit seinen Reizen spielt. Was könnte reizvoller für einen Mann sein, als ein sexy Girl wie Babsi beim Fingern an der Muschi zu beobachten?!

Babsi weiß das genau und sie genießt es, die wachsende Geilheit in den Augen des Mannes zu sehen. Aber er darf nur zuschauen. Wenn er es kaum noch aushält, lässt Babsi ihn gewähren und er darf ihre rasierte Muschi lecken. Das ist Babsis zweite große Leidenschaft: Sich die Pussy lecken zu lassen. Einem Blowjob ist sie allerdings ebenfalls nie abgeneigt. Sie steht auf große Schwänze mit prallen Eicheln, die sie kaum in den Mund bekommt. Gierig lutscht sie daran rum, während sie den Schaft wichst und die Eier massiert. Damit sie dabei auch auf ihre Kosten kommt, nimmt sie meistens die Stellung 69 ein. So kann sie sich die Muschi lecken lassen und oral mit dem Schwanz des Mannes spielen.

Wenn es um Sex geht, ist die Reiterstellung Babsis liebste. In dieser Position hat sie nämlich die Kontrolle – und das genießt sie. Genau wie beim Fingern als Vorspiel reitet sie einen Kerl liebend gern bis kurz vorm Höhepunkt und lässt ihn dort zappeln. Das macht sie mehrfach, bis dieser so notgeil geworden ist, dass er Babsi festhält und sie höchst animalisch bis zur Ejakulation durchfickt. Babsi lässt das ohne Widerworte zu, denn hinter der Fassade von weiblicher Dominanz möchte sie von einem dominanten Mann genommen werden.

Noch mehr heiße Frauen gibt es hier…

Hi ich bin die Lucy und schreibe für mein Leben gerne erotische Geschichten. Einige dieser Geschichten die ich hier veröffentlicht habe bzw. noch veröffentlichen werde sind aus dem wahren Leben geschrieben. Viel Spaß beim Lesen :-)

Schreibe einen Kommentar

(*) Erforderlich - E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht!

*